Ankunft
X
Abreise
X

Reservierungsbedingungen bei Buchung einen Aufenthalt

Diese RECRON-Bedingungen wurden in Zusammenarbeit mit dem niederländischen Verbraucherverband, ‘Consumentenbond’ und dem niederländischen Touringclub ANWB im Rahmen der koordinationsgruppe Selbstregulierung des niederländischen Sozial- und Wirtschaftsrates erstellt und treten, auch für die laufenden Verträge, am 1. Juli 2016 in Kraft.

Der niederländischsprachige Text ist geltend. Im Falle von Gegensätzlichkeit zwischen der deutschsprachigen und der niederländisch sprachigen Fassung prävaliert die niederländisch sprachige Fassung.

Artikel 1: Definitionen

In diese Bedingungen wird verstanden unter:

  • Ferienunterkunft: Zelt, Faltwohnwagen, Wohnmobil, Wohnwagen (mit festem Standplatz), Bungalow, Sommerhaus, Hütte für Wanderer und dergleichen
  • Unternehmer: der Betrieb, die Einrichtung oder der Verein, der bzw. Die dem Erholungssuchenden die Ferienunterkunft zur Verfügung stellt:
  • dem Erholungssuchenden: derjenige, der mit dem Unternehmer den Vertrag in Sachen der Ferienunterkunft schließt;
  • dem/den Mittholungssuchenden: die ebenfalls im Vertrag genannte(n) Person(en);
  • einem Dritten: jede andere Person, die nicht der Erholungssuchende und/oder sein Miterholungssuchender/ einer seiner Miterholungssuchende ist;
  • vereinbartem Preis: der Betrag, der für die Benutzung der Ferienunterkunft bezahlt wird; hierbei ist anhand einer Preisliste anzugeben, was nicht im Preis einbegriffen ist;
  • Kosten: alle mit dem Betrieb des Erholungszentrums zusammenhängenden Kosten des Unternehmers;
  • Informationen: schriftliche/ elektronische Daten über die Benutzung der Ferienunterkunft, die Einrichtungen und die Regeln in Bezug auf den Aufenthalt;
  • Konfliktkommission: Konfliktkommission Freizeit und Erholung in den Haag, gebildet von ANWB/Verbraucherverband/RECRON;
  • Annullierung: die schriftliche Beendigung des Vertrags durch den Erholungssuchenden, und zwar vor dem Anfangsdatum des Aufenthalts;
  • ein Konflikt: wenn eine beim Unternehmer eingereichte Beschwerde des Urlaubers nicht zur Zufriedenheit der Parteien gelöst wurde.

Artikel 2: Inhalt des Vertrags

  • Der Unternehmer stellt dem Erholungssuchende zu Erholungszwecken, also nicht für permanente Bewohnnung, eine Ferienunterkunft der vereinbarten Art oder des vereinbarten Typs zur Verfügung, und zwar für den vereinbarten Zeitraum und zu dem vereinbarten Preis.
  • Der Unternehmer ist verpflichtet, dem Erholungssuchende die schriftlichen Informationen, aufgrund der der Vertrag unter anderem geschlossen wird, im Voraus auszuhändigen. Der Unternehmer hat den Erholungssuchen von Änderungen dieser Informationen immer rechtzeitig schriftlich in Kenntnis zu setzen.
  • Wenn die Informationen erheblich von den beim Eingehen des Vertrags erteilten Informationen abweichen, ist der Erholungssuchende berechtigt, den Vertrag ohne Kosten rückgängig zu machen.
  • Der Erholungssuchende ist verpflichtet, den Vertrag und die Regeln in den dazugehörigen Informationen einzuhalten. Er hat dafür zu sorgen, dass ein Miterholungssuchender/miterholungssuchende und/oder ein Dritter/Dritte, der bzw. die Ihn besucht/besuchen und/oder sich bei ihm aufhält bzw. aufhalten, den Vertrag und die Regeln in den dazugehörigen Informationen einhalten.
  • Wenn der Inhalt des Vertrags und/oder der dazugehörigen Informationen von den RECRON-Bedingungen. Dadurch wird das Recht des Erholungssuchenden und des Unternehmers nicht berührt, individuelle ergänzende Vereinbarungen zu treffen, wobei zugunsten des Erholungssuchenden von diesen Bedingungen abgewichen wird.

Artikel 3: Dauer und Beendigung des Vertrags

Der Vertrag endet von Rechts wegen nach Ablauf des vereinbarten Zeitabschnitts, ohne dass dazu eine Kündigung erforderlich ist.

Artikel 4: Preis und Preisänderung

  • Der Preis wird auf der Grundlage der in diesem Moment geltenden Tarife vereinbart, die der Unternehmer festgesetzt hat.
  • Wenn nach Festsetzung des vereinbarten Preises durch eine zusätzliche Belastung seitens des Unternehmers infolge einer Änderung der Lasten und/oder den Erholungssuchenden beziehen, extra Kosten entstehen, können diese auch nach Abschluss des Vertrags an den Erholungssuchenden weitergegeben werden.

Artikel 5: Bezahlung

  • Der Erholungssuchende hat die Zahlungen in Euros zu leisten, es sei denn, dass etwas Anderes vereinbart worden ist, und zwar unter Einhaltung der vereinbarten Fristen.
  • Wenn der Erholungssuchende trotz vorheriger schriftlichen Mahnung seine Zahlungsverpflichtung binnen einer zweiwöchigen Frist nach Erhalt der schriftlichen Mahnung nicht oder nicht auf angemessene Weise erfüllt, ist der Unternehmer berechtigt, den Vertrag mit sofortiger Wirkung zu kündigen, vollständige Bezahlung des vereinbarten Preises.
  • Wenn der Unternehmer am Ankunftstag nicht im Besitz des gesamten geschuldeten Betrags ist, ist er berechtigt, dem Erholungssuchenden den Zugang zur Ferienunterkunft zu verweigern, unbeschadet des Rechtes des Unternehmers auf vollständige Bezahlung des vereinbarten Preises.
  • Die dem Unternehmer mit Recht erstandenen auβer gerichtlichen Kosten nach einem Aufforderungsschreiben gehen zu Lasten des Erholungssuchenden. Wenn der Gesamtbetrag nicht rechtzeitig bezahlt worden ist, wird nach schriftlicher Zahlungsaufforderung der gesetzlich festgelegte Zinssatz auf den noch ausstehenden Betrag in Rechnung gestellt.

Artikel 6: Annullierung

  • Bei Annullierung hat der Erholungssuchende dem Unternehmer eine Entschädigung zu bezahlen. Diese beträgt:
    • bei Annullierung drei Monate vor dem Anfangsdatum oder früher: 15% des vereinbarten Preises
    • bei Annullierung zwischen drei und zwei Monaten vor dem Anfangsdatum: 50% des vereinbarten Preises;
    • bei Annullierung zwischen zwei Monaten vor dem Anfangsdatum: 75% des vereinbarten Preises;
    • bei Annullierung innerhalb eines Monats vor dem Anfangsdatum: 90% des vereinbarten Preises;
    • bei Annullierung am Tag dem Anfangsdatum: 100% des vereinbarten Preises.
  • Die Entschädigung ist proportional abzüglich der Verwaltungskosten zurück zu erstatten, wenn der Platz von einem Dritten auf Empfehlung des Erholungssuchenden und mit schriftlicher Zustimmung des Unternehmers für denselben Zeitabschnitt oder einen Teil dieses Zeitabschnitts reserviert wird.

Artikel 7: Benutzung durch Dritte

  • Benutzung der Ferienunterkunft durch Dritte ist nur erlaubt, wenn der Unternehmer dazu schriftlich seine Zustimmung gegeben hat.
  • Die Zustimmung des Unternehmers für denselben Zeitabschnitt oder einen Teil dieses Zeitabschnitts reserviert wird.

Artikel 8: Vorzeitige Abreise des Erholungssuchenden

Der Erholungsuchende hat den vollständigen Preis für den vereinbarten Tarifzeitraum zu bezahlen.

Artikel 9: Zwischenzeitliche Beendigung durch den Unternehmer und Räumung bei einer schadhaften. Nicht- oder Schlechterfüllung und/oder einer unerlaubten Handlung

  • Der Unternehmer kann den Vertrag mit sofortiger Wirkung kündigen:
    • wenn der Erholungssuchende, der/die Miterholungssuchende(n) und/oder ein Dritter/Dritte die Verpflichtungen aus dem Vertrag, die Regeln in den dazugehörigen Informationen und/oder die staatlichen Vorschriften, trotz vorheriger schriftlicher Warnung, nicht oder nicht auf angemessene Weise erfüllt/erfüllen bzw. einhält/einhalten, und zwar in solchem Maβe, dass dem Unternehmer billigerweise nicht zugemutet werden kann, den Vertrag fortzusetzen;
    • wenn der Erholungssuchende, trotz vorheriger schriftlicher Warnung, den Unternehmer und/oder Miterholungssuchende belästigt, oder die gute Atmosphäre auf dem Gelände oder in der direkten Umgebung des Geländes vergiftet;
    • wenn der Erholungssuchende, trotz vorheriger schriftlicher Warnung, durch die Weise, in der er die Ferienunterkunft benutzt, die Bestimmung des Geländes missachtet.
  • Wenn der Unternehmer eine zwischenzeitliche Kündigung und Räumung wünscht, hat er dies den Erholungssuchenden durch Persönlich ausgehändigten Brief wissen zu lassen. In diesem Brief hat er den Erholungsuchenden auf die Möglichkeit hinzuweisen, die Streitigkeit der Konfliktkommission vorzulegen. Weiter hat er dem Erholungssuchenden mitzuteilen, welche Frist, die in Artikel 13 Absatz 3 beschrieben wird, dabei einzuhalten ist. Die schriftliche Warnung kann in dringenden Fällen unterlassen werden.
  • Nacht Kündigung hat der Erholungssuchende dafür zu sorgen, dass die Ferienunterkunft geräumt ist und das Gelände möglichst bald, jedoch spätestens innerhalb von 24 Stunden, verlassen sind.
  • Der Erholungssuchende bleibt im Prinzip verpflichtet, den vereinbarten Tarif zu bezahlen.

Artikel 10: Gesetzgebung und Regeln

  • Der Erholungssuchende hat jederzeit dafür zu sorgen, dass die Ferienunterkunft, sowohl in- als auch extern, alle Umwelt- und Sicherheitsanforderungen erfüllt, die behördlicherseits an die Ferienunterkunft gestellt werden (können).
  • Der Erholungssuchende ist verpflichtet, alle auf dem Gelände geltenden Sicherheitsvorschriften genau einzuhalten. Ebenfalls hat er dafür zu sorgen, dass ein Miterholungssuchender/Mitholungssuchende und/oder ein Dritter/Dritte, der/die ihn besucht/besuchen und/oder sich bei ihm aufhält/aufhalten, die auf dem Gelände geltenden Sicherheitsvorschriften genau einhält/einhalten.

Artikel 11: Instandhaltung der Anlage

  • Der Unternehmer ist verpflichtet, das Freizeitgelände und die zentralen Einrichtungen gut instand zu halten.
  • Der Erholungssuchende ist verpflichtet, dafür zu sorgen, dass der Zustand der Ferienunterkunft und der direkten Umgebung während der Laufzeit des Vertrags nicht geändert wird.
  • Dem Erholungssuchenden, dem/den Miterholungssuchenden und/oder (dem) Dritten ist es nicht erlaubt, auf dem Gelände zu graben, Bäume zu schlangen, Sträucher zu stutzen oder einer anderen, ähnlichen Aktivität auszuführen.

Artikel 12: Haftung

  • Die gesetzliche Haftung des Unternehmers für anderen Schäden als Personenschaden und Schaden mit tödlichem Ausgang beschränkt sich auf einen Höchstbetrag von € 455.000,00 pro Vorfall. Der Unternehmer ist verpflichtet, sich dagegen zu versichern.
  • Der Unternehmer ist nicht für einen Unfall, Diebstahl oder Schaden auf seinem Gelände haftbar, es sie denn, dass dies die Folge von Mängeln ist, die dem Unternehmer anzurechnen sind.
  • Der Unternehmer ist nicht für folgen extremer Wetterverhältnisse oder andere Formen höherer Gewalt haftbar.
  • Der Unternehmer ist für Störungen in den Versorgungseinrichtungen haftbar, es sei denn, dass es sich um höhere Gewalt handelt.
  • Der Erholungssuchende haftet dem Unternehmer gegenüber für Schaden, der durch das Verrichten oder Unterlassen von Handlungen durch ihn selber, den/die Miterholungssuchenden und/oder den/die Dritten verursacht wurde, soweit es sich um Schaden handelt, der/dem Erholungssuchenden, dem/den Miterholungssuchenden und/oder dem/den Dritten angerechnet werden kann.
  • Der Unternehmer ist verpflichtet, passende Maβnahmen zu treffen, nachdem ihm der Erholungssuchende ihn belästigt haben.

Artikel 13: Konfliktregelung

  • Für den Urlauber und den Unternehmer sind die Urteile der Konfliktkommission bindend.
  • Auf alle Konflikte in Bezug auf den Vertrag ist das niederländische Recht anwendbar. Ausschließlich die Konfliktkommission oder ein niederländisches Gericht ist befugt, diese Konflikte zur Kenntnis zu nehmen.
  • Im Falle eines Konfliktes, der die Ausführung dieses Vertrages betrifft, muss der Konflikt spätestens 12 Monate nach dem Datum, an dem der Urlauber die Beschwerde beim Unternehmer eingereicht hat, schriftlich oder in einer anderen von der Konfliktkommission zu bestimmenden form bei dieser anhängig gemacht werden. Wenn der Unternehmer einen Konflikt bei der Konfliktkommission anhängig machen will, muss er den Urlauber auffordern, sich innerhalb von fünf Wochen zu äußern, ob er vor der Konfliktkommission erscheinen möchte oder nicht. Der Unternehmer muss dabei ankündigen, dass er sich nach dem Verstreichen der oben genannten Frist frei achtet, den Konflikt vor Gericht anhängig zu machen. An den Stellen, an denen die Bedingungen von Konfliktkommission sprechen, kann ein Konflikt dem Richter vorgelegt werden. Wenn der Urlauber den Konflikt der Konfliktkommission vorgelegt hat, ist der Unternehmer an diese Entscheidung gebunden.
  • Für die Behandlung von Konflikten wird auf die Geschäftsordnung Konfliktkommission Freizeit und Erholung (Reglement Geschillencommissie Recreatie) hingewiesen. Die Konfliktkommission ist nicht befugt, die sich auf Krankheit, Körperverletzung, Tod oder auf die Nichtzahlung einer Rechnung, der keine materielle Klage zugrunde liegt, bezieht.
  • Für die Behandlung eines Konflikts ist eine Gebühr zu bezahlen.

Artikel 14: Erfüllungsgarantie

  • RECRON wird die Verpflichtungen eines RECRON-Mitglieds dem Erholungssuchenden gegenüber, die ihm in einen verbindlichen Rat von der Konfliktkommission auferlegt worden sind, unter den zwischen RECRON und der Stiftung Konfliktkommission für Verbraucherangelegenheiten vereinbarten Bedingungen übernehmen, wenn der betreffende Unternehmer diese nicht binnen der dafür in dem verbindlichen Rat gesetzten Frist erfüllt hat.
  • Falls der Unternehmer den verbindlichen Rat Innerhalb von zwei Monaten nach dessen Datierung zur Prüfung dem Zivilgericht vorgelegt hat, wird die eventuelle Befolgung des verbindlichen Rates aufgeschoben, bis der Zivilrichter das Urteil gesprochen hat.
  • Für Anwendung der Erfüllungsgarantie ist es erforderlich, dass sich der Erholungssuchende im Zusammenhang damit schriftlich an RECRON wendet.

Artikel 15: Änderungen

Änderungen der RECRON-Bedingungen können ausschließlich im Benehmen mit den Verbrauchorganisationen, die in diesem Fall durch den ANWB und den Verbrauchverband vertreten werden, zustande kommen.

Unser Engagement für die Privatsphäre

Der Bungalowpark Het Verscholen Dorp verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu respektieren und Ihre persönlichen Daten zu schützen:

 

​Sie können auf unsere Datenschutzrichtlinie zugreifen, um besser zu verstehen, wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden. Darin erläutern wir detaillierter die Arten von persönlichen Daten, die wir sammeln, wie wir sie sammeln, für welche Zwecke wir sie verwenden können und mit wem wir sie teilen können.

 

Wenn Sie eine Buchung vornehmen auf Bungalowpark Het Verscholen Dorp oder Sie Diensten von Bungalowpark Het Verscholen Dorp, in Anspruch nehmen, müssen wir diverse personenbezogene Daten von Ihnen erfassen.

Auch in anderen Fällen, wie z. B. bei Informationsanfragen, bei der Durchführung von Gewinnspielen und beim Besuch unserer Webseiten, verarbeiten wir Daten. Dabei bedienen wir uns auch Dritter, die bestimmte personenbezogene Daten erhalten und im Auftrag von Bungalowpark Het Verscholen Dorp verarbeiten. Dies geschieht zum Beispiel für den Versand von Broschüren und Mailings oder die Bearbeitung unserer Gästebefragung.

Wir streben einen äußerst sorgfältigen und transparenten Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten an. Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Ihnen mitteilen, zu welchen Zwecken und auf welche Weise wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Diese Datenschutzerklärung gilt für alle personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten, wenn Sie bei uns eine Buchung vornehmen, unsere Dienste in Anspruch nehmen oder unsere Website besuchen oder wenn wir Kontakt zu Ihnen haben.

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 25. Mai 2018 geändert und ersetzt alle früheren Fassungen dieser Datenschutzerklärung.

Wer sind wir?

Unter Bungalowpark Het Verscholen Dorp ist die Gesellschaft mit beschränkter Haftung niederländischen Rechts Hidden Village Exploitatie B.V. zu verstehen. Der Sitz von Hidden Village Exploitatie B.V. befindet sich in Harderwijk am Boslaan 2 (3847 LT). Unsere Kontaktdaten sind:

Bungalowpark Het Verscholen Dorp
Boslaan, 2
3847 LT HARDERWIJK
0031 (0)341 820227
info@verscholendorp.com

 

Was möchten wir von Ihnen wissen?

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten in erster Linie, um Ihnen einen perfekten Urlaub zu bieten. Wir hoffen auf eine langfristige Beziehung, damit wir Ihnen auch in Zukunft zu Diensten sein können und Ihnen Angebote auf der Grundlage Ihrer Interessen oder Ihrer Buchungshistorie machen können.

 

Vor-, Nachname und Geschlecht

Um Sie persönlich im Park sowie in unserer weiteren Kommunikation ansprechen zu können, möchten wir Ihre persönlichen Daten verwenden. Diese sind auch notwendig, um Ihre Buchung registrieren zu können und die Daten in das Nachtregister aufzunehmen.

 

Adresse und Wohnort

Wir benötigen Ihren Namen und Ihre Anschrift, um Ihre Buchung in unserem Reservierungssystem erfassen zu können, sowie für die Registrierung im amtlichen Übernachtungsverzeichnis, aber zum Beispiel auch um die Verpflichtung zur Abführung der Touristensteuer erfüllen zu können. Wenn wir bestimmte Sachen nicht per E-Mail an Sie senden können, versenden wir sie an die von Ihnen angegebene Adresse.

 

Telefonnummer

Es kann sein, dass wir Sie telefonisch kontaktieren müssen. Wir rufen Sie an, sobald es Fragen gibt, und können Ihnen beispielsweise eine SMS oder Whatsapp schicken, wenn Ihr Bungalow oder Chalet früher verfügbar ist. Manchmal rufen wir vor der Ankunft oder nach der Abreise an, um zu fragen, ob alles klar ist und ob alles nach Ihrem Geschmack war.

 

Geburtsdatum

Die Person, die eine Unterkunft bei Bungalowpark Het Verscholen Dorp bucht, muss mindestens 18 Jahre alt sein. Darüber hinaus kann die Touristenabgabe vom Alter der Personen abhängen, die sich in der Unterkunft aufhalten. Dafür benötigen wir Ihr Geburtsdatum. Sollten Sie oder jemand aus Ihrer Reisegruppe während des Aufenthaltes Geburtstag haben, werden wir versuchen, daran zu denken und vielleicht noch Sie zu überraschen.

Zahlungsdaten

Die Zahlung Ihrer Buchung wird in einer sicheren Zahlungsumgebung durchgeführt. Wenn Sie mit iDeal oder Banküberweisung bezahlen, werden Ihre Daten in unseren Aufzeichnungen gespeichert, um die Zahlung mit Ihrer Buchung zu verknüpfen. Außerdem verwenden wir Ihre Kontonummer nur, wenn Sie von uns Geld zurückerhalten. Wenn Sie mit Kreditkarte bezahlen, senden wir Ihre Kreditkartendaten direkt aus unserer sicheren Umgebung an unseren Kreditkartenpartner. Dieser führt unsere Kreditkartenzahlungen aus. Dabei können wir Ihre Kreditkartenangaben nicht sehen. Unser Partner informiert uns nur, ob Ihre Bezahlung erfolgreich gewesen ist.

Für die meisten Unterkünfte berechnen wir Ihnen eine Kaution. Wir erfassen Ihre Kontonummer ausschließlich, um Ihnen die Kaution zurückzuerstatten.

IP-Adresse

Im Internet können wir Ihre IP-Adresse einsehen. Wir speichern Ihre Präferenzen und können Sie entsprechend beraten.

 

E-Mail-Adresse

Sie erhalten eine E-Mail über Ihre Reservierung, Ihre Rechnung und Ihre Buchungen. Newsletter erhalten Sie auch per E-Mail. Möchten Sie keine Newsletter und Angebote mehr erhalten, können Sie sich einfach über den Link im Newsletter abmelden.

 

Daten, die wir von Dritten erhalten und mit Dritten teilen

Manchmal erhalten wir Daten nicht direkt von Ihnen, sondern von anderen. Wenn Sie zum Beispiel über einen Partner von uns eine unserer Unterkünfte buchen, dann leitet dieser Partner bestimmte Daten von Ihnen an uns weiter. Dadurch können wir Ihre Buchung erfassen und bearbeiten. Unsere Partner können außerdem Fragen oder Änderungen im Zusammenhang mit Ihrer Buchung oder Unterkunft an uns weiterleiten. Wenn dies nach vernünftigem Ermessen möglich ist, informieren wir Sie darüber, dass wir Ihre Daten erhalten haben.

Sämtliche Daten, die wir von Dritten erhalten, können mit Daten kombiniert werden, die wir von Ihnen erhalten haben.

Bungalowpark Het Verscholen Dorp stellt Daten nur an Dritte zur Verfügung und nur dann wenn dies zur Durchführung unserer Vereinbarung mit Ihnen oder zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung erforderlich ist.

 

Darüber hinaus verwenden wir Ihre Daten für folgende Zwecke:

Gästeservice

Sie können uns anrufen, uns eine E-Mail schicken und uns über Social Media kontaktieren. Damit Ihre Geschichte nicht zweimal erzählt werden muss, speichern wir Daten. Um unseren Service jeden Tag ein wenig zu verbessern, analysieren wir alle Kontaktmomente.

Partner

Ihre Daten werden an die Organisationen, die Aktivitäten im Zusammenhang mit Ihrer Buchung durchführen, weitergeleitet. Dies gilt auch für Parteien, die nicht der Organisation Bungalowpark Het Verscholen Dorp angehören. Dazu gehören z. B. die Reinigungsfirma oder die Versicherung, wenn Sie eine Reise- oder Reiserücktrittsversicherung abgeschlossen haben.

 

Newsletter

Sie können Newsletter und andere Angebote von uns erhalten. Für den Inhalt können wir Ihre Interessen und Ihre früheren Buchungen und manchmal auch Daten von anderen Unternehmen berücksichtigen. Möchten Sie keine Newsletter und Angebote mehr erhalten, können Sie sich einfach über den Link im Newsletter abmelden. Sie können es uns auch mitteilen, indem Sie uns eine Postkarte schicken an: Hidden Village Exploitatie B.V., Boslaan 2, 3847 LT Harderwijk of schicken Sie uns bitte eine E-Mail: info@verscholendorp.com

 

Bewertungen und Gästebefragung

Sie können anderen Gästen bei ihrer Bewertung helfen. Durch den Erfahrungsaustausch geben Sie anderen eine noch bessere Vorstellung von Bungalowpark Het Verscholen Dorp. Die Antworten, die Sie in unserer Gästebefragung geben, werden von uns überprüft, um unseren Service weiter zu verbessern. In diesem Zusammenhang können wir auch Ihre Antworten und Daten mit unseren Partnern, wie z. B. Reinigungsdienstleistern, teilen. Wir können Sie auch im Zusammenhang mit einer ausgefüllten Umfrage kontaktieren, um z. B. zusätzliche Fragen zu stellen oder uns für Ihr Feedback zu bedanken.

 

Nachtregister

Wenn Sie in Bungalowpark Het Verscholen Dorp übernachten, müssen Sie ein sogenanntes Nachtregisterformular ausfüllen. Dies kann manchmal auch digital erfolgen. Die Daten von Ihnen und Ihrer Reisegesellschaft werden im Auftrag der jeweiligen Gemeinde verarbeitet, auch im Notfall. Die Daten können in unseren Systemen verarbeitet werden.

 

Verbesserung der Dienstleistung

Manchmal kontaktieren wir Sie für eine Gästebefragung oder einen Platz in unserem Gästepanel. Wir möchten auch wissen, wie eine Beschwerde behandelt wurde und was Sie von unserem Newsletter halten. Deshalb sammeln wir Daten zum Gästeverhalten. So können wir Ihr Leseverhalten analysieren und Inhalte erstellen, die Ihren Bedürfnissen entsprechen. Wir tun dies, indem wir einzelne Besuche registrieren, mit allen Aktivitäten, die dabei stattfinden, beispielsweise das Ansehen bestimmter Seiten, das Heranzoomen oder das Klicken auf Links. Manchmal führt ein Dritter diese Prüfungen in unserem Auftrag durch. KLOPT DIT? OVERLEGGEN MET BINARY-daarna alle talen aanpassen]

 

Aktionen

Wenn Sie an einer Aktion teilgenommen haben, können wir Sie kontaktieren und Ihnen mitteilen, ob Sie gewonnen haben. Diese Daten verwenden wir auch zur Analyse unserer Aktionen. So machen sie jedes Mal noch mehr Spaß.

Empfehlungen nach Maß

Wenn Sie unsere Website besuchen oder unsere Apps nutzen, uns auf Facebook liken, bei uns buchen oder bei uns übernachten, merken wir uns, was Ihnen gefällt. Wir unterstützen die Suche und helfen Ihnen mit schönen Angeboten, zum Beispiel per Post. Wir verwenden Ihre Informationen auch, um unsere Dienstleistungen und Websites/Anwendungen zu verbessern und um nützliche Werbung auf z. B. Facebook und Twitter zu zeigen. Wenn Sie beispielsweise Social Media auf verschiedenen Geräten verwenden, können Sie diese Anzeigen auch auf diesen anderen Geräten sehen. Cookies spielen dabei eine Rolle. Um Informationen und Angebote so weit wie möglich auf Ihre Interessen abzustimmen, können wir Ihre Daten mit denen anderer Unternehmen vergleichen oder kombinieren. Soweit gesetzlich vorgeschrieben, wird BungalowparkHet Verscholen Dorp Ihre Zustimmung einholen, bevor wir Ihre Daten an Dritte weitergeben.

Datenabfrage

Manchmal verwenden wir Gastdaten, um Betrug zu untersuchen, zu verhindern oder zu bekämpfen. Unter Umständen sind wir verpflichtet, personenbezogene Daten an die zuständigen Behörden weiterzugeben. Im Zusammenhang mit (internationalen) Sanktionsgesetzen ist es auch möglich, dass wir Ihre Daten unter Umständen an z. B. Finanzeinrichtungen weitergeben.

Minderjährige

Minderjährige dürfen ohne Zustimmung der Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Im Rahmen des Internetauftritts verarbeiten wir keine wissentlich erlangten personenbezogenen Daten von Minderjährigen. Wenn Sie davon überzeugt sind, dass wir personenbezogene Daten ohne die Zustimmung eines Minderjährigen erfasst haben, dann kontaktieren Sie uns bitte unter info@verscholendorp.com, dann werden wir die betreffenden Informationen löschen.

 

Speicherfristen

Wir speichern Ihre persönlichen Daten so lange, wie es für die in diesem Dokument beschriebenen Zwecke erforderlich ist. Unter anderem aufgrund gesetzlicher Bestimmungen kann es jedoch erforderlich sein, dass wir Daten länger aufbewahren.

 

Grundlagen

Von Gesetzes wegen müssen wir angeben, welche sogenannten Grundsätze bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten angewendet werden. Dies betrifft im Wesentlichen die Verarbeitung von Daten aufgrund (1) einer Vereinbarung, (2) im Zusammenhang mit einem berechtigten Interesse von Bungalowpark Het Verscholen Dorp, (3) einer erteilten Einwilligung und (4) im Zusammenhang mit einer gesetzlichen Verpflichtung.

Wir verwenden Ihre Daten hauptsächlich im Zusammenhang mit Ihrer Buchung und damit aufgrund einer Vereinbarung mit Ihnen. Ihre Buchung wird registriert, und wir werden alles tun, um Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Zusätzliche Kontaktmomente, wie Reviews, Marketingaktivitäten und die Registrierung und Analyse Ihrer Aktivitäten, stehen im Zusammenhang mit einem berechtigten Interesse von Bungalowpark Het Verscholen Dorp. Sie können auch selbst einen Newsletter abonnieren. In diesem Fall erteilen Sie uns die Erlaubnis, Ihre Daten für diesen Zweck zu verwenden. Darüber hinaus sind wir gesetzlich verpflichtet, Ihre Daten in das Nachtregister aufzunehmen.

 

Welche Rechte haben Sie?

Recht auf Einsichtnahme, Richtigstellung, Einschränkung und Löschen

Wenn Bungalowpark Het Verscholen Dorp Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, dann haben Sie das Recht, eine Kopie der über Sie gesammelten Daten zu erhalten. Sie können den entsprechenden Antrag an folgende E-Mail-Adresse schicken: info@verscholendorp.com. Sie können Ihren Antrag auch per Post schicken an: Bungalowpark Het Verscholen Dorp, Boslaan 2, 3847 LT HARDERWIJK, Niederlanden. Bungalowpark Het Verscholen Dorp reagiert innerhalb eines Monats auf Ihren Antrag.

Wenn aus der Kopie hervorgeht, dass Ihre Daten nicht korrekt oder unvollständig sind oder Ihrer Meinung nach unter Berücksichtigung des Zwecks der Erfassung nicht in die Datenbank von Bungalowpark Het Verscholen Dorp gehören, dann können Sie Het Verscholen Dorp bitten, die Daten anzupassen, zu entfernen oder einzuschränken. Ferner haben Sie das Recht, Einspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten zu erheben. Für diese Anträge können Sie ebenfalls die vorstehende E-Mail-Adresse oder Postadresse verwenden.

Wenn Sie uns bitten, Daten anzupassen oder zu löschen, die für die Ausführung des Vertrags benötigt werden, kann das dazu führen, dass Sie unsere Dienstleistung nicht mehr in Anspruch nehmen können.

Recht auf Widerruf des Einverständnisses

Wenn Sie Ihr Einverständnis zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegeben haben, haben Sie das Recht, Ihr Einverständnis jederzeit zu widerrufen. Wir werden Ihre Daten, die aufgrund Ihres Einverständnisses verarbeitet werden, in diesem Fall nicht mehr verarbeiten.

Beschwerden

Wenn Sie eine Beschwerde gegen die Weise haben, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen, dann können Sie uns das mitteilen, indem Sie uns eine E-Mail-Nachricht (info@verscholendorp.com) oder einen Brief senden (Bungalowpark Het Verscholen Dorp, Boslaan 2, 3847 LT HARDERWIJK). Wir werden uns nach Kräften bemühen, den Grund für Ihre Beschwerde zu beheben. Sie haben außerdem das Recht, eine Beschwerde an die niederländische datenschutzaufsichtsbehörde, die Autoriteit persoonsgegevens, zu richten.

 

Verwendung von Cookies

Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine kleine Menge von Informationen, die von einer Webseite auf dem Computer eines Benutzers gespeichert wird.

Warum verwenden Websites Cookies?

Webseiten haben kein Gedächtnis. Ein Benutzer, der auf einer Website von einer Seite zu einer anderen wechselt, wird nicht als der gleiche Benutzer erkannt. Cookies ermöglichen, dass die Webseite den Browser des Benutzers erkennt. Deshalb werden Cookies in der Regel dazu verwendet, die von einem Benutzer gewählten Einstellungen zu speichern (zum Beispiel die verwendete Sprache) oder um Benutzer zu erkennen, die die Website häufig besuchen.

Haben alle Cookies die gleiche Funktion?

Nein, es gibt verschiedene Arten von Cookies, die für verschiedene Zwecke verwendet werden. Cookies können nach der Funktion, der Dauer und danach, wer sie abspeichert, unterschieden werden.

Wie setzen wir Cookies ein?

http://www.verscholendorp.com bietet ihren Anwendern eine fortschrittliche und einfach zu nutzende Website, die sich automatisch Ihren Bedürfnissen und Wünschen anpasst. Um dies zu erreichen, verwendet unsere Website 3 Arten von Cookies:

Wie lange bleiben die Cookies von http://www.verscholendorp.com aktiv?

http://www.verscholendorp.com verwendet mehrere Cookies mit unterschiedlicher Lebensdauer. Die von uns bei einigen eingestellte maximale Lebensdauer beträgt 2 Jahre (Google Analytics). Alle Cookies können jederzeit aus dem Browser gelöscht werden.

Wie erkenne ich die Cookies von http://www.verscholendorp.com?

Sie finden die Cookies von http://www.verscholendorp.com in Ihren Browser-Einstellungen. Folgende Cookies werden von uns verwendet:

Kategorie

Name

Zweck

Dauer *

Unbedingt erforderliche Cookies (First Party Cookies)

Sitzung

Diese Cookies sind unbedingt erforderlich und ermöglichen es dem Nutzer, die Website zu durchsuchen und alle ihre Funktionen zu nutzen.

Sitzung

Funktionsbezogene und Analyse-Cookies (Cookies von Drittanbietern)

Google Analytics

Diese Cookies werden für die Analyse, Untersuchung und Statistik verwendet, um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern. Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht es, den Besuchern relevantere Informationen anzuzeigen.

2 Jahre

*Die Lebensdauer ist der Zeitraum, den ein Cookie sich auf Ihrem Computer befindet.

Verwendet http://www.verscholendorp.com Cookies von Drittanbietern?

Ja. Die Website verwendet Google Analytics und Google Webmaster Tools, Dienste von Google, Inc. („Google”), die Cookies einsetzt zur Analyse der Website bezüglich der Art und Weise, wie die Nutzer die Website benutzen. Die von den Cookies generierten Informationen über die Nutzung der Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Google auf Web-Server in den USA übermittelt und dort gespeichert. Google wird dies Informationen dazu verwenden, Ihre Nutzung der Website auszuwerten, Berichte über die Websiteaktivitäten für die Betreiber der Website zu erstellen und weitere mit der Website- und Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu fördern. Google kann diese Informationen auch an Dritte weitergeben, sofern dies gesetzlich vorgesehen ist, oder diese Dritten die Daten im Auftrag von Google bearbeiten. Google wird Ihre IP-Adresse mit keinen anderen von Google gespeicherten Daten in Verbindung bringen. Sie können die Verwendung von Cookies durch entsprechende Browser-Einstellungen ablehnen. Sie sollten jedoch beachten, dass Sie, wenn Sie diese Einstellungen ändern, gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Website vollständig nutzen können. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten von Google in der vorab festgelegten Weise und gemäß den vorab festgelegten Zielen verarbeitet werden.

Wer hat Zugriff auf die Informationen der Cookies von http://www.verscholendorp.com?

Nur http://www.verscholendorp.com und Google haben Zugriff auf die Informationen der Cookies von http://www.verscholendorp.com.

Verfolgt http://www.verscholendorp.com mein Online-Verhalten?

Nein. Ihr Verhalten außerhalb der Website http://www.verscholendorp.com wird von uns nicht verfolgt.

Wie kann ich meine Cookies verwalten?

Wenn Sie die Einstellungen Ihres Browsers (z.B. Internet Explorer, Safari, Firefox, Chrome) aufrufen, können Sie einstellen, welche Cookies Sie akzeptieren oder ablehnen möchten. Je nach Browser befinden sich die Cookie-Einstellungen an unterschiedlichen Stellen. Um sie zu finden benutzen Sie bitte die Hilfe-Funktion Ihres Browsers.

Beachten Sie bitte, dass Sie, wenn Sie bestimmte Cookies ablehnen, einige Funktionen unserer Website nicht nutzen können. Sie sollten auch beachten, dass die Verwendung der „Opting Out”-Option nicht bedeutet, dass Sie keine Online-Werbung mehr erhalten oder an keinen Marktanalysen teilnehmen. Es bedeutet, dass das Netzwerk, das Sie nicht wollen, Ihnen keine auf Ihre Vorlieben und Ihr Nutzerverhalten abgestimmte Werbung mehr schicken wird.

Wir versichern Ihnen, dass die von uns verwendeten Cookies keine Viren oder persönliche oder private Informationen enthalten.

Weitere Informationen darüber, wie Sie sie aus Ihrem Browser entfernen können, finden Sie unter www.allaboutcookies.org.